search
top

Eigene Flashspiele

Es gibt viele Möglichkeiten seine Linkpopularität zu steigern, heute würde ich Euch gerne eine ganz spezielle vorstellen. Als Betreiber von Onlinespiele-Seiten greife ich oft auf kostenlose Spiele (Free Games for your website) zurück. Die Entwickler oder die Betreiber dieser Spiele legen sogar großen Wert darauf, dass die Spiele auf anderen Seiten eingebunden werden, um so mehr Traffic für die eigene Seite zu erhalten.

Dies funktioniert, indem der Entwickler ins Spiel einen “More Games”-Button einfügt, welcher auf die eigene Webseite verlinkt ist. Oft ist dieser Button anders benannt oder es werden andere Tricks angewendet, um den User zu animieren auf diesen Link zu klicken.

Diese Button in Flash eingebettet, ergeben noch lange keine Backlinks für die Suchmaschinen, sie bringen in erster Linie Traffic, wenn das Spiel denn gut ist und auf vielen anderen Webseiten eingebunden wird, die selbst über ein gutes Traffic verfügen. Es gibt Plattformen wie mochimedia.com, ein Netzwerk auf dem man seine Spiele hosten kann, worauf Millionen von Menschen täglich zugreifen und wo man Webmaster die Möglichkeit gibt diese Spiele in die eigene Webseite einzubinden. So viel zu Mochimedia, an anderer Stelle mal mehr darüber. Umso besser ein Spiel, umso bekannter, umso mehr möchte man auch über den Entwickler oder Betreiber erfahren, umso mehr geht auch ein suchmaschinenfreundlicher Backlink herum.

Wie bereits erwähnt gibt ein Link in Flash noch lang keine Linkpopularität. Es besteht aber eine zusätzliche Möglichkeit direkt an Backlinks zu kommen. Wenn man denn im Besitz einer Lizenz eines Flashspiel ist, dann kann man dieses anderen Webmaster kostenlos zur Verfügung stellen, in Verbindung und Bedingung eines Backlinks. Wenn das Spiel gut ist und Spaß macht und gezielt Onlinespiele-Seiten anschreibt, dann ist die Chance groß auf diese Art und Weise kostenlose Backlinks und Traffic zu ergattern. Eine gängige Methode in diesem Business, eine sehr erfolgreiche zudem.

Ich möchte Euch nichts vormachen, eigene Flashgames sind nicht günstig. Für ein gutes Spiel, muss auch gut Geld hingelegt werden, doch es ist eine Methode mehr Traffic zu bekommen und größere Bekanntheit zu erlangen. Zu den Preisen und Adressen von Entwicklern an anderer Stelle mal mehr.

Beste Grüße

SEOnapse

Einen Kommentar schreiben

Bitte verhalte Dich fair und politisch korrekt. Der ausgewählte Name darf nicht im Zusammenhang mit der Webseite/URL stehen. Sichtliche SPAM-Kommentare, sowie unhöfliche, werden erst gar nicht freigeschalten, bzw. umgehend gelöscht.

*
top